Spendenläufe

von (Kommentare: 0)

Die Sommerzeit wird von unseren Mitmenschen höchst unterschiedlich genutzt, bei warmen Wetter suchen sie aber vermehrt die Nähe kühlender Gewässer. Hermann hat die vergangenen Wochen genutzt, um an mehreren Spendenläufen teilzunehmen, die von verschiedenen Hilfswerken ausgerichtet wurden (Kinderkrebshilfe UKM, HelpAge, Welthungerhilfe). Wie alle Laufveranstaltungen in Coronazeiten fanden auch diese Läufe virtuell statt, zum Schluß hatte Hermann 162 km auf dem Tacho (das Foto entstand bei dem Lauf für die Welthungerhilfe).

Zurück